Titelverteidigung

Was? Die deutsche Fußballnationalmannschaft hat 2018 haarscharf das eigene Vorhaben unterlaufen. Vierter und Letzter in der Vorrundengruppe. Ausgeschieden in der Vorrunde, das gab es noch bei keiner Weltmeisterschaft, wo die immer dabei waren. Egal, es hat die afrikanisch-arabische Fraktion gewonnen (die gibt es ja in Deutschland auch) aus den ehemaligen Kolonien Frankreichs. So lange Südafrika, Indien und China nicht mitkicken, ist das ja kein angemessenes Kräftemessen, diese Länder repräsentieren immerhin fast die Hälfte der Menschheit auf dem Planeten. Abgesehen von den abwesenden Holländern und Italienern. Und so mutierte die Weltmeisterschaft zu einer Europameisterschaft, unter den letzten acht 7 Europäer, unter dem letzten vier dann alle aus Europa. Nein, so geht das nicht. Während die Europäische Union von Faschistinnen kaputt gemacht wird, zerbröselt der Kontinent und verliert seine Übermacht Dank seines Rassismus endlich. Nur so können die beklauten Länder im Süden sich endlich aufrappeln. Und in zwanzig Jahren wird Kroatien endlich Weltmeister…

Etikett: , ,

Schreiben Sie einen Kommentar