Gästebuch

Eintrag schreiben

12 Einträge im “Gästebuch”

  • Susa

    hallihallo armin,
    eine schöne seite hast du dir da gemacht!
    hab mir die adresse notiert und werde regelmässig vorbeischauen.

    lg,
    susa

  • Sigi

    Hi Armin!
    …daß DU politisch soooo engagiert bist…das wußt ich nicht!..ganz besonders aufmerksam habe ich Deine Biographie gelesen…demnach biste ja ‘nen richtiger ‘Tausendsassa’!
    Grüßle
    Sigi
    http://www.show-agentur-magic.de

  • Andreas

    Hallo Armin,

    schaut gut aus! Wünsche Dir eine gute Zeit.

    lg ag

  • Gerlinde

    Hallo Bär
    Glückwunsch zu deiner Homepage, ist nicht schlecht,
    außer dieser schwarze Hintergrund. Habe deine Biographie
    als erstes gelesen, deine Bilder angeschaut, Eintragungen
    gelesen; interessant. Wäre schon zufrieden wenn du auch soviel
    Zeit für mich hättest wie für deine Hobbys.

    Geri

  • peter grohmann

    Lieber Armin, hab dich virtuell besucht. Danke für die Kritik für den Montag. Meinst du, wir sollten das weiter entwickeln?

    “Schiller als Schüler” – das würde sicherlich Frank Ackermann, unser Autor, exzellent machen. Er ist ein guter Gesprächspartner. Zur Spur der Erinnerung http://www.spur-der-erinnerung.de würde ich gern kommen, hab’ aber, wie du weißt, viel am Halse. Also, ruf an, wenn du wen brauchst, aber du kennst ja die Leute auch, haben allesamt eine gute Kompetenz.

    Peter Grohmann

  • wolfgang schramm

    Hallo Armin,
    was soll das? Deine Wahlempfehlung ist für mich absolut schwachsinnig. Du unterstützt die Seilschaft eines Herrn Schröder. Den übelsten und unsozialsten Kanzler aller Zeiten. Seit Ende der Ära Brandt hat die SPD uns kleinen Arbeiter und Angestellten nur eines: verraten, verraten und nochmals verraten.
    Bleib mir weg mit diesem Scheißverein.
    Solange da noch die alten Schröderseilschaften das sagen haben, kann ich der SPD nur wünschen, daß sie unter 20% der Stimmen bleibt.
    Nur dumme Kälber wählen die eigenen Schlächter selber.
    Die SPD hat nur eine Chance, wenn sie personell und inhaltlich wieder zu einer wirklichen “Sozialdemokratie ” zurückfindet. Das Original einer Sozialdemokratie stellt im Moment die Linkspartei dar, ganz sicher nicht der pseudoneoliberale Kurs der Spezialdemokratie.

    Nix für ungut oder gegen dich persönlich gerichtet. Ganz und gar nicht, nur das mußte gesagt werden.

    Wolfgang, Kulturpalast, Freies Radio für Stuttgart

  • Michael M

    Hallo, schön zu lesen der Blog! Und hübsche Seite! Ich followe dich mal. CU M.

  • anke

    hallo armin,
    finde dein blog echt schön. von tirol aus werde ich bestimmt mal vorbeischauen… viele grüße und bis bald, anke

  • Frank

    coole Seite

  • Heike

    Hallo Armin,
    habe heute gleich mal den Weg zu deiner HP eingeschlagen.
    Klasse Seite gefüllt mit interessanten Inhalt.
    Ich komme wieder.
    Liebe Grüße Heike

  • Mechtild

    Hallo Armin,
    schön von dir zu hören. Bist ja immer noch ziemlich kulturmäßig und politisch aktiv. Bei mir ist alles bestens. Die Gedichte und auch sonst die Website finde ich gut, werde bei Zeiten sicher öfter mal bei dir reinschauen.

  • Reinhard Wollnik

    Lieber Amok,
    tja das laß ich mir natürlich nicht nehmen.

    OBEN BLEIBEN oder DRAUSSEN BLEIBEN oder LIEGEN BLEIBEN !!!!!!!!!!!! ????????? !!!!!!!!! Ist ja wohl am Samstag 17-September ganz klar zu beantworten.
    Ab ins Literaturhaus zum 2 ten DEMOKRATIEKONGRESS ! Es geht um uns : Thema Volksabstimmung.
    KOMMT ZU HAUF; SCHARENWEISE; EINZELN;PAARWEISE;als EINZELLER -EGAL aber Kommt.

    Und eins ist sicher: Es gibt garantiert leckeren FAIR TRADE BIO KAFFEE Bis Samstag